Monatsarchive: November 2011

Luftiges

Der Flug Wie eine Schwanfrau schwebend Mit weißen Schwingen gleißend im Licht Flog ich frei und ungebunden Fern allem irdisch Geschick Zu der Winde Wolkenburg Die im fernen Osten wogt Geleitet mich tanzender Geister Hand Geschützt und unbedroht Windverhangen, Wolkenklar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Lyrik | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar