Runen – Bedeutung und Verwendung – LAGUZ

Laguz

Laguz

Wortbedeutung: Wasser oder See

Lautwert: L

Namen:

Althochdeutsch: Laguz, Lagu

Altenglisch: Lagu

Altnordisch: Lagu, Lagur, Lögr

Gotisch: Lagus, Laas

equinox2_banner

 

 

Runengedichte:

Das altenglische Runengedicht:

Lagu scheint für die Menschen unendlich

wenn sie auf der schwimmenden Barke reisen

Und die Wellen der See sie ängstigen

Und das Pferd der Tiefe

Seine Zügel nicht beachtet

 

Das altnordische Runengedicht:

Logr ist ein Fluss, der von einem Berghang fällt,

Und Schmuckstücke sind aus Gold gemacht

 

Das altisländische Runengedicht

Lögr ist ein wirbelnder Strom

Und ein breiter Geysir

Und das Land der Fische

Lacus ist ein See

(Übersetzungen nach Jan Fries, Helrunar)

DSC_0208_09_10_HDRps6_FB

Stichworte zur Bedeutung von Laguz

Gefühle, Liebe, Herz

geöffnetes Herz, freifließende Gefühle

Feine Wahrnehmung

Vision

Reinigend

transformiert, zerlegt, setzt neu zusammen

kann die Umstände oder „Etwas“ vollkommen umdrehen oder neu gestalten

Wenn das geistige Bild stark genug ist, kann man mit dieser Rune alles verändern

Kann die Dinge ins Fließen bringen aber auch anhalten

Lässt die Zeit still stehen

Laguz öffnet Tore in die Anderswelt

Geduld… alles zu seiner Zeit… alles hat seine Zeit

Gestaltwandel

Veränderlichkeit

Neuausrichtung

Der Skaldenmet – die goldene Flüssigkeit die das Wissen der Welt enthält

Jedes Ding hat seine Zeit… Leben, Sterben – alles in und zu seiner Zeit

Fließe mit dem Leben… sei Lebendig… sei Fluss

Heilungsrune – lässt die Lebenskraft und die Selbstheilungskräfte fließen… bringt ins Fließen

Laguz fordert auf mehr in die Tiefe zu gehen, tiefer einzutauchen in den Ozean des Wissens, die Tiefen von Universum und Weltenbaum oder auch in die Tiefen der eigenen Seelen und Gefühlswelten

Laguz verbindet und vereint auch scheinbare Gegensätze

Weisheit als Verbindung von Herz und Verstand

Laguz ist auch Licht… das Licht der Tiefe… das leuchtende Wasser …. das Licht des Universums … das Licht im Herzen

Laguz kann als Waffe benutzt werden

Kann den Zorn beruhigen und heilen

Laguz kann das Meer beruhigen oder auch in Aufregung versetzen und es sturmtosend sein lassen.

Eine Rune des Zorns und der Ruhe gleichzeitig

Rune der Ekstase – auch mit sexuellen Untertönen

Kann wahnsinnig machen

Laguz ist die Vielheit in der Einheit….

influx_FB

 

Magische Verwendung

Gestaltwandel

Zur Unterstützung von Visionen

Verbindend

Transformierend

Heilend

Kontrolle über den „Fluss“ der Zeit

Öffnet die Tore in die Anderswelt

Bringt in Fluss

Als Waffe

Um die Meere, die Wasser oder auch das mystische Wasser in der Seele zu berherrschen

aufzuwühlen oder zu beschwichtigen (beruhigend in seiner aufrechten Position, aufwühlend wenn sie gestürzt wird)

Blut und Blutfluss kontrolieren

Bei Blutdruckerkrankungen, Herzerkrankungen oder Erkrankungen des Blutes

Blutzauber und Blutmagie

Öffnet Herz und Verstand

Beruhigt die Seele oder auch den Zorn/die Wut

zur Beschwichtigung

Reinigung (Rune stellen, intonieren, oder auch unter der Dusche z.B. visualisieren)

Laguz kann (visualisiert und) geworfen werden, wie ein Lasso um Energien oder Dinge einzufangen, zu extrahieren.

Zum einfrieren der Zeit und wieder loslassen…

Das Fließen, Ruhe und Reinigung bei aufrechter Rune – Blockaden, aufwühlend, stoppend bei gestürzter Rune

 

Dieser Beitrag ist natürlich nicht erschöpfend und ich erhebe keinen Anspruch auf alleinige Gültigkeit. Dies soll voll allem Gedankenanstoß und Inspiration sein zur eigenen Arbeit mit den Runen.

 

RunenRunde_kleiner

Seminar zur (schamagischen) Runenkunde:

http://www.tunritha.de/rabenschwingen.html

 

 

 

Verwendete Quellen und Literatur:

Runengedichte – Texte, Untersuchungen und Kommentare zur gesamten Überlieferung; Alessia Bauer

Die Blätter von Yggdrasil; Freya Aswynn

Helrunar; Jan Fries

Runenkunde; Klaus Düwel

Vor allem jedoch eigene Reisen und Visionen zu den Runen

Dieser Beitrag wurde unter Runen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.